Startseite

Organisation

Aktuelle Termine

Fotos und Bilder

Links

Musical - Welturaufführung

"Unsere bunte Wasserwelt"

Dieses Musical wurde von unserem Lehrer Johannes Reittinger eigens für das Gartenfestival Bad Vöslau geschrieben
und am Dienstag, 1. Juni 2010, zum ersten Mal aufgeführt.

Wegen des Wetters wurde die Aufführung vom Schlosspark in die Thermenhalle verlegt.
Mehrere Wochen lang wurden, zum Teil in klassenübergreifenden Projekten, einzelne Szenen, Lieder und Tänze geprobt.

In der alten Feuerwehr - Halle konnten wir eine große Bühne nachstellen und das ganze Musical üben. 

Schon bei der Generalprobe sah man, dass alle Kinder ihre (zum Teil sehr langen) Texte gut gelernt hatten.

Mit Hilfe der Kinder wurden von Frau Lehrerin Gabriele Gräf-Pucher zwei Bühnenbilder so schön gestaltet, dass genau diese Bilder noch als Hintergrund für weitere Konzerte der Blasmusik Bad Vöslau verwendet werden konnten.

Zuerst wurde die Bühne bestaunt. Die meisten Kinder sind zum ersten Mal auf einer so großen Bühne gestanden.
Auch das Sprechen und Singen mit Mikrofonen und Lautsprechern musste erst einmal ausprobiert werden.

    

Es waren wirklich alle Kinder auf der Bühne, und die meisten bekamen eine kleine Sprechrolle.

Für die Aufführung wurden die HauptdarstellerInnen und Tänzerinnen besonders schön geschminkt.
Auch wurden für die DarstellerInnen eigene Kostüme angefertigt.

Schon vor der Aufführung wurden die meisten Kinder mehrfach fotografiert, und sie hatten damit auch ihre Freude.

Es gab auch einen eigenen Fototermin mit Frau Stadträtin Kosar.

 

Alle Kinder hatten weiße T - Shirts an, die meisten waren mit Unterwasser - Themen bemalt.
Besonders schön waren die Leiberl der "Fische" der 1. und 2. Klasse.

 

Und nun mitten hinein ins Geschehen: der klein Wassermann will einen Schatz finden. Er fragt verschiedene Leute und sucht an verschiedenen Orten.
Dabei helfen ihm seine guten Feen. Am Ende findet er den schönsten Schatz in den Wundern der Natur, im Meer.

Es ist gar nicht leicht, am "Fuß" eines Regenbogens nach einem Schatz zu graben;        Auftritt und Tanz der Feen

Kurz vor dem Ende: der Tanz der "Fische"; zum Finale der Boogie "Unsere bunte Wasserwelt".

  

Das ganze Musical hat toll geklappt. Alle Kinder haben ihr Bestes gegeben.
Obwohl (auch wegen der Verlegung in die Thermenhalle) nur knapp 100 Zuschauer kamen, waren diese so begeistert,
dass sie nach dem Ende des Musicals spontan nach einer "Zugabe" verlangten.
So wurde zur Freude der Kinder der Boogie noch einmal gesungen.

Wir sind stolz auf unser Kinder und danken ihnen und allen beteiligten Lehrkräften
für den großartigen Einsatz und diese tolle Leistung, aber wir danken auch
den Technikern der Stadtgemeinde Bad Vöslau, die mitgeholfen haben, dass alles so gut funktioniert hat.