ALARMPROBE 6. 5. 2011

 

Jedes Jahr werden an unserer Schule 2 Alarmproben durchgeführt - einmal mit vorheriger Ansage und einmal ohne. Diese Übung wurde heuer gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Bad Vöslau durchgeführt. Die Kinder, welche natürlich keine Ahnung hatten, waren ganz erstaunt, als plötzlich die Feuerwehr vorfuhr, während alle am Sammelplatz warteten. So konnten die schönen roten Feuerwehrautos mit ihren blinkenden Blaulichtern ausgiebig bewundert werden.


Die Evakuierung der ganzen Schule hat ausgezeichnet funktioniert.

 
Die Feuerwehrautos und die Feuerwehrleute sind sehr interessant.

 
Es war ganz schön aufregend. Auch die Drehleiter wurde vorgeführt.
Frau Lehrerin Becher wurde aus dem 1. Stock gerettet.